Anmeldung

 

Für eine ergotherapeutische Behandlung ist eine ärztliche Verordnung nötig.  (Verordnung Ergotherapie)

Die Kosten werden in der Regel über die Grundversicherung Ihrer Krankenkasse übernommen. Nach der Anmeldung, wenn die Kostengutsprache durch die Krankenkasse, IV oder Unfallversicherung gegeben ist, wird ein Termin für ein 30-60 minütiges Erstgespräch festgelegt. Ein Behandlungszyklus umfasst 9 Sitzungen. Danach wird evaluiert, ob ein weiterer Behandlungszyklus Sinn macht.

Ich arbeite je nach Indikation in Einzel- oder Gruppensettings mit alltagsbezogenen und kreativ-gestalterischen Mitteln. 

 

 

Praxis für Ergotherapie & Coaching, Jurastrasse 17, 4900 Langenthal